BambusWeek: Wohnaccessoires

Man sagt Bambus sei der Rohstoff des 21. Jahrhunderts, er wächst schnell, ist schnell erntereif und er wächst vor allem wieder nach, zudem hat er eine gute Umweltbilanz. Mein Mann schwört auf Bambus! Als wir Anfang Mai in Berlin waren, war auch Bambus der Grund dafür, denn der Liebste wollte sich einen Traum erfüllen und ein Fahrradrahmen aus Bambus bauen. Denn auch dafür schein Bambus sich zu eignen und wenn man es richtig macht, kommen da tolle Räder bei raus.

Aber auch im Bereich des Wohnen gibt es immer mehr Bambus. Ob Fußbodenbelag, Wandvertäfelung, Möbel oder Acessoires – man findet einiges. Und ich möchte euch diese Woche ein paar schöne Sachen aus Bambus vorstellen.

Zum Beispiel, diese tollen Aufbewahrungsaccessoires aus Bambus. Sie machen ordentlich was her, leider sind sie sind auch nicht gerade günstig. Aber gerade mit dem glänzend lackierten Inneren wirken sie toll, die Mischung aus Bambus

 

bambus_aufbewahrung_5


bambus_aufbewahrung
bambus_aufbewahrung_4

 

Bilder: red

Comments

  1. says

    Bambus ist ein super Rohstoff, der toll aussieht und auch schnell nachwächst. Ein Parkett aus Bambus ist sogar wiederstandsfähiger ans normale Holzsorten, die gerne verwendet werden.

  2. says

    Die sehen echt gut aus! Obwohl ich auf den ersten Blick gar nicht gedacht hätte, dass es Bambus ist.
    Nicht zu vergessen, Bambus schmeckt auch ganz vorzüglich ;)
    Liebe Grüße, Frederike

  3. says

    Ganz toll. Ich habe letztens Salatschüsseln in einem ähnlichen Design gesehen und fast gekauft. Waren aber auch seeeehr teuer. Vielleicht schlag ich aber doch noch zu. Der Bambus-Look gefällt mir einfach zu gut.

    Ganz liebe Grüße
    Julia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>