Schönes für die Kleinen SHOP

Ideen zum Selbermachen DIY

Ein Blog für die Kleinen sanvie|mini

    0 In sanvie|DIY

    DIY – Pimp my Weihnachtskugeln

    In Zusammenarbeit mit dem Onlineshop für Weihnachtsdeko habe ich mir ein kleines DIY für euch überlegt mit denen ihr eure Kugeln ordentlich zum Glitzern bringen könnt. Es ist ganz einfach, alles was ihr dafür braucht ist Weihnachtskugeln, Klebeband, Sprühkleber und Glitzer in euren Lieblingsfarben. Es ist schon eine Weile her, dass ich dieses Projekt in Angriff genommen habe, da war der Estrich im Anbau gerade frisch und die Handwerker haben Tage später noch gefragt, was das für besonderer Estrich sei, der so glitzern würde. Ihr solltet euch daher eine ordentliche Unterlage nehmen, denn das Zeug hängt wirklich überall.

    diy_weihnachtskugeln_7

    diy_weihnachtskugeln_6

    diy_weihnachtskugeln_5

    diy_weihnachtskugeln_4

    diy_weihnachtskugeln_3

    So gehts: Ihr klebt einfach eure Kugeln ab mit einem schönen Muster. Oder einfach nur halbiert. Den Teil den ihr besprühen wollt, den lasst ihr frei. Ich hatte 1000 Ideen was ich gerne drauf gehabt hätte und war wirklich kurz davor mir eine Plottermaschine zu kaufen, denn dann hätte man schöne Schriftzüge oder Sterne aus Klebefolie ausstanzen können und mit dem Rest die Kugel bekleben. Aber das Projekt wäre für unser Baustellenchaos zu groß geworden und so habe ich mich dann für die einfachen Dip-Form entschieden und finde auch diese machen mit dem Glitzer schön was her.

    Wenn ihr abgeklebt habt, dann sprüht ihr die Stelle mit Sprühkleber ein und streut ordentlich Glitzerstaub drüber – schön abschütteln und direkt das Klebeband abziehen und trocknen lassen.

    diy_weihnachtskugeln_2

    diy_weihnachtskugeln