3 In sanvie|home

Beste Idee überhaupt

Jetzt haben wir unsere Sitzbank schon ein paar Wochen und ich sage euch, es war genau die richtige Entscheidung. Oft hatte ich in letzter Zeit überlegt, ob nen bodentiefes Fenster, wie von den Architekten vorgeschlagen, vielleicht doch besser gewesen wäre, denn gerade mit dem Sonnenschutzproblem wäre das doch deutlich einfacher gewesen. Innen Vorhänge vor und gut ist. Das ist mit der Fensterbank nicht so einfach möglich, denn die Jungs lieben die Bank und das ist gut so, aber damit hat sich unser Sonnenschutzproblem nach draußen verlagert, denn drinnen wäre es vermutlich nur im Weg oder wir dauerhaft am „Nein!“, „Oh, vorsicht!“ „Bitte nicht an den Vorhängen spielen!“ sagen. Das wollen wir natürlich nicht. Wir wollen, dass die Jungs auf der tollen Sitzbank rumlümmern, dass sie dort sitzen und Bücher gucken oder an der Scheibe kleben, wenn sie die Vögel im Garten beobachten. Genauso wie nach dem Essen dort ihre Autos drauf fahren lassen. Es ist ihre Bank. Wobei auch ich wirklich oft und gerne dort sitze! Da das Material (es ist ja nur ein Regalmöbel) aber doch nicht ganz robust gegenüber kleinen, doch sehr wilden Kindern ist, musste nach der ersten kleinen Beule (Es war ein Auto aus der Hand gefallen) ein Schutz drauf. Ein Schutz der optisch schön und rutschfest ist. Ich habe sofort an eine Filzunterlage gedacht. Erst wollte ich sie über die komplette Bank legen. Hatte mich dann aber schnell dazu entschieden sie nur über 3 Regalfächer laufen zu lassen, um rechts und links Platz für Deko zu haben. Und das funktioniert prima. Ich habe die Auflage bei eigengut bestellt. Die Kante ich von einem Kundenprojekt und hatte gute Erfahrung mit deren Filz Gästebüchern gemacht und daher war ich mir sicher auch die Aufläge würde passen. Man konnte sie nach Wunschmaßen konfigurieren und auch die Polsterung wählen. Da sie mehr zum Schutz des Möbelstücks sein sollte, habe ich mich für keine Polsterung entschieden, aber für eine rutschfeste Unterlage. Das war genau richtig. Selbst die Jungs kriegen sie nicht verschoben.

So komplett fertig finde ich das Fenster mit der Sitzbank perfekt und bin mir sicher es war die beste Idee überhaupt. Ich glaube diese Bank wird noch ein sehr kommunikativer Ort werden. Ich freue mich drauf!

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Michaela
    06/27/2017 at 20:32

    Hey – Sonnenschutz innen bringt GAR nichts. Höchstens weniger Licht. Wer Hitzeschutz will, MUSS die Hitze außen schon davon abhalten, ins Haus zu kommen! Ist um ein Vielfaches effektiver!

    • Reply
      Kerstin
      06/30/2017 at 09:37

      Es geht tatsächlich eher ums Blenden, also, dass die Sonne blendet. Die Wärme ist hier oben in Norddeutschland gar nicht so schlimm. Es sind ja nur ein paar wenige Tage, wo es so warm wird. Wenn ich jetzt so raus gucke, dann denke ich gerade für bräuchten überhaupt nix – es regnet wie aus Eimern.

  • Reply
    Steffi
    06/28/2017 at 18:27

    Das sieht echt klasse aus mit der Sitzbank. Schade, dass es bei uns nicht möglich ist, dies so einzurichten!

  • Leave a Reply