0 In sanvie|home

Heizkörper aufhübschen

Werbung

Wir haben gerade unsere Badezimmer Renovierung begonnen und ich habe vor allem lange überlegt was ich mit unserem Badezimmer Heizkörper machen soll. Sicher wäre ein komplett Neuer in der Größe auch nicht all zu teuer geworden, dennoch wollte ich unseren gerne erstmal wieder schick machen. Ganz fertig bin ich noch nicht, denn mir fehlt ein neues Thermostat. Das hätte ich ja so gern in farbig, aber da bin ich noch nicht fündig geworden. Während meiner Recherche nach farbigen Thermostaten bin ich aber auf die tolle Heizkörperverkleidung von Semtimo gestoßen. Wie cool ist es, dass man mit den Metallplatten einfach aus einem in die Jahre gekommenen Heizkörper einen neuen, schönen Heizkörper in Nullkommanix bekommt.

Die Heizkörperverkleidung hat in den letzten Jahren erheblich an Popularität gewonnen, und während man in anderen Ländern schon im Baumarkt tolle Heizkörperverkleidungen kaufen kann, ist Sentimo eines der wenigen Anbieter bei dem man online konfigurieren kann.

Heizkörper sind oft notwendige, aber optisch wenig ansprechende Bestandteile eines Raumes. Sentimo bietet stilvolle Verkleidungen, die Heizkörper in dekorative Elemente verwandeln. Mit einer breiten Palette an Farben und Designs können Sie Ihre Heizkörper nahtlos in das bestehende Raumkonzept integrieren oder sogar als Akzent setzen. Ich bin ja ein Freund von Ton in Ton.

Vorteile einer Heizkörperverkleidung

Ein weiterer großer Vorteil der Sentimo Heizkörperverkleidungen ist die einfache Installation. Die Verkleidungen werden maßgefertigt und können in der Regel ohne großen Aufwand montiert werden. Dies bedeutet, dass keine teuren Handwerkerkosten anfallen und man so schnell von einem neuen Look profitieren kann.

Sentimo Heizkörperverkleidungen sind leicht zu reinigen und pflegen. Dank der hochwertigen Materialien, die verwendet werden, sind die Verkleidungen langlebig und widerstandsfähig gegen Verschmutzungen. Ein einfaches Abwischen genügt, um sie in einem tadellosen Zustand zu halten.

Ein oft übersehener Vorteil der Heizkörperverkleidungen ist die Verbesserung der Raumakustik. Die Verkleidungen können helfen, Schallwellen zu absorbieren und dadurch die Akustik in einem Raum zu verbessern. Dies ist besonders in größeren Räumen oder in Räumen mit vielen harten Oberflächen von Vorteil.

Ich habe die Heizkörperverkleidung danach auch bei Instagram öfter gesehen. Die liebe Eva von Lumikello__ hat einige davon und durch die glatten Oberflächen bekommen die Heizkörper einen sehr modernen schönen Look! Ich überlege nun schon eine ganze Weile, ob ich eine Verkleidung für unseren eher nicht so schönen Heizkörper im Esszimmer bestelle. Denn im Badezimmer habe ich mich für den klassischen Weg entschieden und erstmal gestrichen.

Als Grundierung habe ich den Haftgrund von Kolorat gewählt, der funktioniert auch super auf Metall und so konnte ich unsere Metalltürzarge, sowie den Heizkörper mit der gleichen Farbe streichen. Auch der Lack oben drauf ist von Kolorat und ein ganz dezentes weiß.

Das Vorher/Nachher kann sich wirklich sehen lassen, oder was meint ihr?

Man kann natürlich auch Heizkörperverkleidungen aus Holz bauen, dass haben wir ja auch schon mal gemacht, aber die hätte mir im kleinen Duschbadezimmer viel zu viel Platz weggenommen.Das wäre übrigens auch noch ein Vorteil der magnetischen Heizkörperverkleidung von Sentimo, die ist wirklich platzsparrend. Vielleicht wenn der Rost wieder durchkommt oder doch im Esszimmer.

Habt einen schönen Tag! Kerstin

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply