0 In Reklame

Ein Trend: Wohnen wir immer modularer


Gerade findet in Köln wieder die IMM statt und auch wenn ich nicht hinfahren werde, ich bin mir sicher ein großer Trend, der in den nächsten Jahren immer weiter wachsen wird, ist die Individualisierung der Möbel. Es wird alles immer modularer und man kann sich immer mehr die Dinge nach eigenen Bedürfnissen zusammenstellen. Ich finde das ja cool. Auch wenn ich es nicht unbedingt eine große Auswahl an Farben bräuchte, eine große Auswahl an Formen oder Fächern finde ich prima. Genauso wie modulare Sofaelemente. Denn genau diese Flexibilität eines Modulsofas hätte ich für uns gerne. Wie ihr wisst, wir rücken regelmäßig die Möbel, mal steht was hier, mal steht was da. Ich mag diese immer neuen Perspektiven sehr, aber je größer die Möbelstücke umso schwieriger ist es mal eben die Perspektive zu wechseln. Seit dem wir das 3er Sofa mit Recamiere haben stoße ich da regelmäßig an meine Grenzen. Da wäre so ein Sofa, dass ich einfach auseinander nehmen könnte und zum Beispiel einfach anders herum oder mit Einzelsessel in eine andere Ecke stellen könnte viel Praktischer. Cubit bietet genau so ein Sofasystem, aber nicht nur die Sofas sind da total flexibel. Man kann sich auch die Regale ganz nach eigenen Bedürfnissen und Farbvorlieben zusammenstellen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten und wenn wir den Plattenspieler nicht mehr vor den Kindern drei Etagen Höher sichern müssten, dann fände ich das Element hier toll. Fürs Kinderzimmer mag ich die farbenfrohen Elemente auch sehr gern und könnte mir das total gut vorstellen, allerdings sind diese Elemente nicht ganz günstig und da würde es zumindest für das Kinderzimmer dran scheitern, dann doch lieber für uns Eltern. Wir hauen schließlich nicht regelmäßig mit einem Spielzeughammer auf unseren Möbeln rum.

Falls ihr mal nicht wisst was ihr mit einem grauen Januarabend anfangen sollt, dann kann ich euch auf jeden Fall wärmstens den Konfigurator von Cubit empfehlen. Das macht wirklich Spaß und man kann total kreativ sein. Es gibt einfach unglaublich viele Möglichkeiten.

Dieser Post enthält Reklame für Cubit.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply