4 In sanvie|home

Kleiner Kücheneinblick

Nach unserem Projekt „Wohnküche“ hat sich auch in der Küche einiges getan. Denn dank des neuen Hauswirtschaftsraum, haben wir nun neuen Platz geschaffen, es wirkt alles ein wenig luftiger und so durften auch ein paar neue Dekostücke einziehen und haben es sich an Wand und in meinem selbstgestrichenen Ikearegal gemütlich gemacht. Ich mag nach wie vor schwarz/weiß sehr gern, aber es kommt auch keinen Weg an meinen 15 Jahre alten rosa Dosen und dem Sieb vorbei. Das waren meine ersten „unnützen“ Dekostücke für die Küche, die ich mir vor tatsächlich 15 Jahren mal zum Geburtstag gewünscht habe. Ebenfalls neu und heiß geliebt die Mischung von weiß und Holz. Räder aber auch ferm living hat da ein paar schöne Sachen.

kueche_6

kueche_1

kueche_3

kueche_4

kueche_5

kueche_2

 

Lampe: Jølg*
Brettchen: ferm living über petite catrine*
Tassen: ferm living
Becher: design letters
Handfeger: Norman Copenhagen über spürsinn24.de*
Topflappen: DIY by Schwiegermama
Tischsets: OYOY über kalason*
Küchenuhr: Tapeten & Uhren*

* Kooperationspartner

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Vesna
    05/07/2015 at 18:01

    Hallo Kerstin,
    du hast es aber schön da. Vor allem das Regal gefällt mir richtig gut und die Coffee, Sugar & Tea Dosen! Zauberhaft.
    Liebe Grüße

  • Reply
    Blog Inspiration: Sonntags Linkliste mit Lesetipps - Ahoipopoi-Blog
    03/22/2015 at 10:56

    […] Kerstin von Sanvie bekommt ihr einen Einblick in ihre umgestaltete Küche, die nun in hellen Tönen erstrahlt. Luftig und leicht sollte es werden. Dabei greift Kerstin auf den nordischen Klassiker in […]

  • Reply
    Franzy vom Schlüssel zum Glück
    03/12/2015 at 14:33

    Gefällt mir total gut bei dir.
    Die Uhr ist besonders klasse. wir haben so eine ähnliche die leider vor ien paar Jahren den Geist aufgegeben hat. Jetzt hoffe ich, dass der Mann im Haus die reparieren kann. wäre schade, wenn nicht.
    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

  • Reply
    Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter
    03/06/2015 at 17:13

    Ein wunderschön dekoriertes Regal! : )

  • Leave a Reply