3 In sanvie|DIY

DIY – Weihnachtsbaum für den Garten

Ich mag Weihnachtsbeleuchtung im Garten, bei anderen darf es gerne auch richtig viel sein, denn was gibt es schöneres als in der Weihnachtszeit durch die dunklen Straßen zu laufen und den Kindern all die leuchtend geschmückten Häuser zu zeigen. Darum habe ich beschlossen auch wir bekommen einen kleinen Weihnachtsbaum vor dem Wohnzimmerfenster. Da ich kein Fan von echten Tannen im Sommer bin, kommt für uns leider kein echter Baum in Frage, also habe ich nach einer anderen Möglichkeit gesucht. Und bin im Baumarkt auf die 3 Rankgitter gestoßen. Perfekt für ein stabiles Baumgestell. Der Lieblingsmann hat die 3 Gitter mit Kabelbinder zusammengebunden und dann in Boden gedrückt. Das ist bei Rasen ganz einfach. Dann durfte ich ans Werk. Die Außenlichterkette habe ich bei faibels gefunden, da gibt es auch noch allerlei andere schöne Weihnachtsbeleuchtung. Aber leider fehlen uns dafür noch die passenden außen Steckdosen. Dekoriert wurde dann mit ein paar schlichten weißen Plastikaccessoires vom Schweden, denn die gehen auch bei Wind nicht gleich kaputt. Nun freuen wir uns jeden Abend, wenn wir in der Dunkelheit nach Hause kommen über dieses feine Bäumchen.

EinBaumfuerdraussen_DIY_4

EinBaumfuerdraussen_DIY_3 EinBaumfuerdraussen_DIY_2 EinBaumfuerdraussen_DIY

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Der erste Schnee im November – sanvie.de
    11/16/2016 at 17:58

    […] gefreut und bin direkt morgens um halb sieben raus und habe unseren immer noch sehr geliebten DIY Tannenbaum aus Pflanzgittern mit seinen neuen Weihnachtskugeln fotografiert. Ich mag die Kombi von Schnee und Lichterketten so […]

  • Reply
    Artur S.
    12/01/2014 at 15:07

    Super Idee, besonders im Dunklen sieht es echt klasse aus. Ich glaube noch schöner wirkt es, wenn der selbstgebaute Weihnachtsbaum dann richtig dick eingeschneit ist. Dann hoffen wir mal auf weiße Weihnachten :-)

  • Reply
    Tanja
    11/28/2014 at 02:24

    Eine wirklich tolle Idee. Werde ich bei Gelegenheit auch mal machen. Ich liebe außergewöhnliche und kreative Ideen :)

    Liebe Grüße,
    Tanja

    http://www.alittlefashion.de
    http://www.shop-alittlefashion.de

  • Leave a Reply